global change

Deutsch English
Probebetrieb wegen Serverumzug
Test Mode
Yogas |
Das Messageboard musste den Server wechseln. Dabei treten viele Schwierigkeiten auf. Ich kann nicht alles testen. Wenn es noch Probleme gibt, dann bitte mir mailen. Andernfalls bleiben sie bestehen. Danke!
This message board had to go to a new server. This makes a lot of trouble. I cannot test all. If you encounter errors please mail me! Otherwise they will stay. Thank you!

Daniele Ganser: Achtsamkeit, Bewusstein und bewusst leben
 

dummy
Tango Offener Kurs Anfänger bis Mittelstufe Donnerstags
12.10.2018 | Elif Demir für Wolfram Späte | | Mitteilung Nr: 5744
- die Verbindung und Freude stehen im Vordergrund –

Tango gibt es in verschiedenen Variationen: Tango Classic, Nuevo und schließlich Neotango.

Wolfram Späte hat sich mit allen intensiv auseinander gesetzt und nutzt für den Einsteigerkurs das gemeinsame der verschiedenen Tanzstile. Im Vordergrund stehen die eigene Mitte der Tänzer und die Kommunikation zwischen Mann und Frau, welche dann zu Figuren finden. Wolfram bringt dir spielerisch die Technik, die Freude und die Tiefe des Tanzes bei.

Du wirst sensibler für deinen eigenen Körper und den Körper deines Tanzpartners, mit Leichtigkeit erforscht du die Figuren und deren Kombinationsmöglichkeiten. Dieser Kurs eignet sich für Einsteiger und Anfänger gleichermaßen. Es sind höchstens 5 Paare, d.h. du lernst schneller und es findet in einer angenehmen Atmosphäre statt.

Freue mich von dir zu hören, Elif (Organisatorin)

Datum: jeden Donnerstag, fortlaufender Kurs
Zeit: 20.00-21.30 Uhr
Ort: EFT Institut Berlin, Hohenfriedbergstr. 16 (Ecke Geßlerstraße), 10829 Berlin
5 Min. Fußweg vom S Julius-Leber-Brücke (S1),
7 Min. Fußweg vom U Kleistpark (U7)
Beitrag: 10-er Karte 150,- Euro pro Person /
Probestunde 10,- für 45 Minuten

Anmeldung: Elif Demir, 030-77007860, mobil 0177-6401008,
E-Mail:

dummy
Zimmer oder Haus in Berlin ?
Rent a house in Berlin?
4.10.2018 | Michel van Dijk | | Mitteilung Nr: 5740
Liebe Besucher dieses Forums, Mein Name ist Michel van Dijk, 35 Jahre alt und ich lebe zur Zeit in den Niederlanden. Ich habe den Link zu diesem Forum von Claudia erhalten, vielleicht sind einige von Ihnen Bekannte von ihr.
Meine Frage ist konkret:
Es ist meine Absicht, so bald wie möglich nach Berlin zu ziehen, da ich dort am 22. Oktober zwei Vorstellungsgespräche habe und natürlich möchte ich diese beiden wichtigen Themen (Leben und Arbeiten) ungefähr zur gleichen Zeit in Berlin beginnen. Meine Frage an die Besucher dieses Forums lautet: Kennst du jemanden, der mir ein Zimmer, Studio oder Haus zu einem vernünftigen Preis mietet? Oder mietest du vielleicht selbst so etwas? Bitte lass es mich wissen. Dies kann über die E-Mail-Adresse: erfolgen.

Mein Fachgebiet ist Musikwissenschaft und Texterstellung. Ich bin eine ruhige Person, will keine Haustiere. Rauche nicht und sei nicht der Typ, der Hauspartys organisiert. Bin jemand, der leise mit den Nachbarn auskommt. Ich kann Ihnen in diesem Punkt sicherlich Hinweise geben.

Ich hoffe, bald von Ihnen zu hören.

Herzliche Grüße,

Michel van Dijk
Dear visitors of this forum, My name is Michel van Dijk, 35 years old and I am currently living in the Netherlands. I have received the link to this forum from Claudia, perhaps some of you are acquaintances of her.
My question is concrete:
It is my intention to move to Berlin as soon as possible, as I have two job interviews there on 22 October and of course I would like to start these two important issues (living and working) at about the same time in Berlin. My question to the visitors of this forum is: do you know someone who could rent a room, studio or house to me for a reasonable price? Or do you possibly hire something like that yourself? Please let me know. This can be done via the email address: .

My field of expertise is musicology and copywriting. I am a quiet person, do not want pets. Do not smoke and I am not the type that organizes house parties. Am someone who quietly gets along with the neighbors. I can certainly give you some references on this point.

I hope to hear from you soon.

Sincerely,

Michel van Dijk

dummy
Runen – geheimnisvolle Schrift der Germanen
27.8.2018 | mit Katja Kirseck | | Mitteilung Nr: 5717
Ob als Schriftzeichen, Laute oder magische Werkzeuge, noch heute ziehen Runen Menschen in ihren Bann. Jede Rune versteht sich als eigenes Symbol mit eigener Geschichte und Gewichtung, deren Kraft individuell erfahrbar sein kann. Das ältere Futhark vermittelt uns die heidnische Vorstellung der Entstehung der Welt sowie den Umgang der Menschen damaliger Zeit mit der Natur.

Beleuchtet werden neben der Entstehungsgeschichte auch Textauszüge aus der Edda und Völuspa. Den eigenen Namen in Runenschrift zu schreiben und zu deuten ist genauso Ziel des Kurses, wie die Betrachtung ihrer Nutzung in Wirtschaft und Gesellschaft von heute.


Workshopzeiten:
Fr 21. Sept 18.15h-21.30h
Sa 22. Sept 10-17h
So 23. Sept 10-17h


Ort: Volkshochschule Zehlendorf, Onkel-Tom-Str. 14, Hofwerkstatt-Dachatelier, 14169 Berlin
Investition: 77,50€ , ermäßigt 44 €
Anmeldung: bitte per Mail zum Runen-Workshop No. SZ621-000 vom 13.-15. Juni an: oder per Telefon: (030) 90299 5020

Seit der Ahnen-Arbeit mit der Sibirischen Schamanin Aayla ist in mir die Sehnsucht nach meinen Wurzeln entstanden und ich bin auf die Runen gestoßen. Da die Runen nicht "einfach" zu erlernen, sondern nur über Erfahrungswissen wirklich zu erfassen sind, habe ich mir Hilfe gewünscht und sie wurde mir in Form von Katja Kirseck "geschickt". Ich bezeichne sie immer liebevoll als meine Runenmeisterin, obwohl sie das nicht so sehen oder bestätigen würde.

Ich suche noch MitmacherInnen, damit der Kurs zustande kommt ;-)

dummy
Spurensuche - Wege zu deinen weiblichen Wurzeln
20.8.2018 | Christiane Grübbel | | Mitteilung Nr: 5714
Spurensuche – Wege zu deinen weiblichen Wurzeln
12. – 14. Oktober 2018

Wir möchten mit DIR an diesem Wochenende den “Raum” in schöner Natur öffnen;
dich fröhlich zur Quelle der Freude begleiten; des Genusses, der Kreativität und der Liebe zu dir selbst;
“Raum” für Deine Erfahrung halten, dich sanft begleiten im ER-Kennen und ENT- Decken all deiner Facetten.Was macht dich als Frau aus?
Wie können deine Bedürfnisse noch mehr in deinen Alltag eingeflochten werden?
Wir werden horchen, fühlen, spüren, tanzen, malen, duften, meditieren und immer wieder lauschen, was sich jetzt zeigen möchte.
Was darf gehen?
Was lade ich jetzt in mein Leben ein?

Unsere “Begleit-Werkzeuge” kommen aus unseren Lebenserfahrungen und diversen Ausbildungen.
Sandra wird u.a. Elemente aus ihrer Arbeit mit dem Heilsystem der Kahunas einbringen, meditative Tänze, Rituale und mehr: www.hunadance.de/huna/
Christiane bringt Elemente aus ihrer Arbeit als Persönlichkeitsberaterin mit ein; Kreativität in Verbindung mit Farben und Meditation , Übungen aus dem “Authentic Movement” und mehr
www.du-bistschoen.de

Dein Beitrag: 280,- € + Ü/V.
Dein Platz ist mit der Überweisung der Kursgebühr gesichert.

Ankommen am 12. Oktober um 18 Uhr

Christiane Grübbel:
mobil: 0175-4814431
Sandra Richter:
mobil: 01575-1080084
Buchen kannst du hier:
https://www.hunadance.de/shop/workshops/#cc-m-product-6351966859

In Liebe und Freude, Sandra & Christiane

 
            powered by y-webdesign              Besucher: 122394