global change

Deutsch English
Daniele Ganser: Achtsamkeit, Bewusstein und bewusst leben
 

dummy
Ein Tag für die Liebe - Workshop für Paare
22.5.2018 | Maria El-Safti und Frank Grünler | | Mitteilung Nr: 5682
Zwei erfahrene Paartherapeuten (und Liebespartner) begleiten euch bei dieser intensiven Begegnung hin zu euch und eurer Beziehung:

Wir widmen uns einen Tag lang der Genesung und Gesunderhaltung der Liebesbeziehung: Wie kommunizieren wir miteinander? Wie entsteht Nähe? Wie kann ich ehrlich sein, ohne den anderen zu verletzen? Wie gelingt die Balance zwischen Autonomie und Verschmelzung?

Mit verschiedenen praktischen Übungen erforschen wir den Raum zwischen den Liebespartnern, die "Beziehung", wir berühren einander, bewegen uns, sprechen miteinander. Dabei unterstützen wir euch, ganz authentisch, achtsam und emotional präsent zu sein.

Ein Tag, der euch und eurer Beziehung, der Liebe und eurem sexuellen Begehren gut tut!


Samstag, 23.Juni 2018, 10.30 bis 18.30 Uhr
Institut für Humanistische Psychotherapie, Brunnenstr. 181, 10119 Berlin-Mitte

175 Euro pro Paar

Info und Anmeldung: 030 - 38 10 38 38
www.komm-zu-dir.de/aktuelles

dummy
PIATRI-Methode
12.6.2018 | Margitta Müller | | Mitteilung Nr: 5692
Der Mensch besitzt einen inneren Kern. Wir nennen es auch höhere Intelligenz, höheres Selbst, Geist, Alles was ist. Jeder hat da seinen eigenen Namen. Oftmals zeigt uns unser Herz den Zugang.

Dieses Informationsfeld ist allwissend. Finden wir Zugang zu ihm, können wir uns selbst heilen von Unwohlsein, Disharmonien, Krankheiten, Frieden finden. Wir finden heraus, auf welche Art und Weise ist dieser ansprechbar, wie ist eine Kommunikation mit ihm möglich?
Es handelt sich um eine Hypnotische Technik. Die sie selbst durchführen.
16.6. bis 17.6. von 10 Uhr bis 17 Uhr

23.6. bis 24.6. von 10 Uhr bis 17 Uhr

Sie lernen, mehrere Trance-Techniken. Sowie das Vertrauen in die Hypnose, am ersten Tage und am zweiten Tag, erlernen sie die Piatri-Methode, mit den anderen Teilnehmern dieser Gruppe.

Sie können nach diesen beiden Tagen, diese Methode absolut anwenden.

Sie erhalten ein Zertifikat und Arbeitsunterlagen.
Ausserdem sind jederzeit Einzelsitzungen möglich.

Anmeldung sowie Rückfragen: unter Email:
Mehr Info unter: www.margittamueller.de

Telefon: 0303125369

Veranstalterin:
Margitta Müller
HP f. Psychotherapie
www.margittamueller.de

dummy
Tagesseminar "Das Innere Kind heilen"
22.5.2018 | Saskia John | | Mitteilung Nr: 5680
Probleme gründen oft in kindlichen Denk-, Glaubens- und Verhaltensmustern, die uns das Leben als Erwachsene erschweren. Das Seminar ermöglicht es, sich dessen bewusster zu werden, die inneren Blockaden aufzulösen und sich als Erwachsener dem Inneren Kind im Prozess der Selbsterfahrung anzunähern, eine Beziehung aufzubauen/zu vertiefen und eine fürsorglich-liebevolle Haltung dem Inneren Kind gegenüber einzunehmen. Das führt auf der Seelenebene zu tiefgreifender Heilung, sodass seelische Wunden und Traumata im warmherzigen Kontakt zum eigenen reifen Erwachsenen-Ich heilen können.

Am Sonntag, 10.6.2018, findet das nächste Tagesseminar „Das Innere Kind heilen“ in Teltow statt. Bitte unbedingt vorher anmelden, da begrenzte Teilnehmerzahl.

Anmeldung: https://www.saskiajohn.de/de/termine/

Es ist in manchen Fällen sehr sinnvoll, beide Tage (09.6.18 – Familienaufstellung; 10.6.18 – Das Innere Kind heilen) wahrzunehmen, um Erkenntnisse und innere Wandlungsprozesse zu vertiefen.

Seminarleitung & Kontakt:
Dipl.-Vet.-Med. Saskia John
Heilpraktikerin & Autorin
Beethovenstr. 49
14513 Teltow
Tel.: 03328-3321433
https://www.saskiajohn.de/de/
Traum-, Trauma- und Integrationsarbeit, Begleitung in Krisen
Aufstellungen, Innere-Kind-Arbeit, Dunkelretreats, Hypnose
TimeWaver Med, Heilfasten, Meditation, Tai Chi

dummy
Tagesseminar "Familienstellen"
22.5.2018 | Saskia John | | Mitteilung Nr: 5679
Schmerzhafte und angstauslösende Erfahrungen werden in das Unterbewusstsein verdrängt. Sie wirken und steuern uns dann aus der Tiefe in einer Weise, die wir nicht beeinflussen können, da sie unbewusst sind. Als Folge dessen treten Symptome im Leben auf – z. B. Spannungen, Ängste, Zwangshandlungen, Beziehungsschwierigkeiten, Unfälle, schwere Krankheiten bis hin zum Tod. Das Verdrängte wird auch in die nächsten Generationen weitergegeben und setzt dort das Leiden fort, ohne dass sich die Betroffenen über die Ursachen dessen bewusst sind.
In einer Aufstellung werden derartige Verstrickungen und Dynamiken deutlich über die Stellvertreter sichtbar, wieder bewusster und damit wandelbar. Alle Themen können eingebracht werden.
Das nächste Aufstellungsseminar findet am 09.06.2018 in Teltow statt. Bitte unbedingt vorher anmelden, da begrenzte Teilnehmerzahl.
Anmeldung: https://www.saskiajohn.de/de/termine/
Es ist möglich und in manchen Fällen sehr sinnvoll, auch am Tagesseminar „Das Innere Kind heilen“ (Sonntag, 10.6.2018) teilzunehmen, um die Erkenntnisse und inneren Wandlungsprozesse aus der Aufstellung zu vertiefen.
Seminarleitung & Kontakt:
Dipl.-Vet.-Med. Saskia John
Heilpraktikerin & Autorin
Beethovenstr. 49
14513 Teltow
Tel.: 03328-3321433
https://www.saskiajohn.de/de/
Traum-, Trauma- und Integrationsarbeit, Begleitung in Krisen
Aufstellungen, Innere-Kind-Arbeit, Dunkelretreats, Hypnose
TimeWaver Med, Heilfasten, Meditation, Tai Chi

 
            powered by y-webdesign              Besucher: 118035