global change

Deutsch English
dummy
Tagesseminar "Das Innere Kind heilen"
30.12.2017 | Saskia John | | Mitteilung Nr: 5619
Probleme gründen oft in kindlichen Denk-, Glaubens- und Verhaltensmustern, die uns das Leben als Erwachsene erschweren. Das Seminar ermöglicht es, sich dessen bewusster zu werden, die inneren Blockaden aufzulösen und sich als Erwachsener dem Inneren Kind im Prozess der Selbsterfahrung anzunähern, eine Beziehung aufzubauen/zu vertiefen und eine fürsorglich-liebevolle Haltung dem Inneren Kind gegenüber einzunehmen. Das führt auf der Seelenebene zu tiefgreifender Heilung, sodass seelische Wunden und Traumata im warmherzigen Kontakt zum eigenen reifen Erwachsenen-Ich heilen können.

Am Sonntag, 21.1.2018, findet das nächste Tagesseminar „Das Innere Kind heilen“ in Teltow statt. Bitte unbedingt vorher anmelden, da begrenzte Teilnehmerzahl.

Anmeldung: https://www.saskiajohn.de/de/termine/

Es ist in manchen Fällen sehr sinnvoll, beide Tage (20.1.18 – Familienaufstellung; 21.1.18 – Das Innere Kind heilen) wahrzunehmen, um Erkenntnisse und innere Wandlungsprozesse zu vertiefen.

Seminarleitung & Kontakt:
Dipl.-Vet.-Med. Saskia John
Heilpraktikerin & Autorin
Beethovenstr. 49
14513 Teltow
Traum-, Trauma- und Integrationsarbeit; Begleitung in Krisen
Aufstellungen, Innere-Kind-Arbeit, Dunkelretreats, Hypnose, TimeWaver Med, Heilfasten, Meditation, Tai Chi
Tel.: 03328-3321433
https://www.saskiajohn.de/de/

dummy
Tagesseminar "Familienstellen"
30.12.2017 | Saskia John | | Mitteilung Nr: 5618
Schmerzhafte und angstauslösende Erfahrungen werden in das Unterbewusstsein verdrängt. Sie wirken und steuern uns dann aus der Tiefe in einer Weise, die wir nicht beeinflussen können, da sie unbewusst sind. Als Folge dessen treten Symptome im Leben auf – z. B. Spannungen, Ängste, Zwangshandlungen, Beziehungsschwierigkeiten, Unfälle, schwere Krankheiten bis hin zum Tod. Das Verdrängte wird auch in die nächsten Generationen weitergegeben und setzt dort das Leiden fort, ohne dass sich die Betroffenen über die Ursachen dessen bewusst sind.

In einer Aufstellung werden derartige Verstrickungen und Dynamiken deutlich über die Stellvertreter sichtbar, wieder bewusster und damit wandelbar. Alle Themen können eingebracht werden.

Das nächste Aufstellungsseminar findet am 21.01.2018 in Teltow statt. Bitte unbedingt vorher anmelden, da begrenzte Teilnehmerzahl.

Anmeldung: https://www.saskiajohn.de/de/termine/

Es ist möglich und in manchen Fällen sehr sinnvoll, auch am Tagesseminar „Das Innere Kind heilen“ (Sonntag, 21.01.2018) teilzunehmen, um die Erkenntnisse und inneren Wandlungsprozesse aus der Aufstellung zu vertiefen.

Seminarleitung & Kontakt:
Dipl.-Vet.-Med. Saskia John
Heilpraktikerin & Autorin
Beethovenstr. 49
14513 Teltow

Traum-, Trauma- und Integrationsarbeit
Begleitung in Krisen

Aufstellungen, Innere-Kind-Arbeit, Dunkelretreats,
Hypnose, TimeWaver Med, Akupunktur,
Heilfasten, Meditation, Tai Chi

Tel.: 03328-3321433
https://www.saskiajohn.de/de/

dummy
Die Zeit der 12 Rauhnächte im Dunkelretreat verbringen
23.10.2017 | Saskia John | | Mitteilung Nr: 5588
Die Rauhnächte (25.12.17 - 6.1.18) gelten als magische und heilige Nächte, in denen sich Diesseits und Jenseits besonders nahe kommen. Es ist eine Zeit, in der in tiefer Einkehr Rechenschaft über das vergangene Jahr abgelegt wird und eine Neuausrichtung für das Neue Jahr stattfinden kann. Eine Zeit, in der viele Menschen sich für das neue Jahr etwas fest vornehmen oder besonders intensiv wünschen – z. B. eine Vision zu haben, ein Projekt umzusetzen, Beziehungen zu heilen. Unliebsame Gewohnheiten abzulegen und neue dauerhaft umsetzen zu können. Oder der Wunsch nach Erleuchtung, spirituellen Einsichten und Zugang zu höheren Welten, den Ruf der Seele zu hören und sich selbst tiefer spüren und erfahren zu können. Die Rauhnächte - eine Zeit, in der die Menschen mehr als gewöhnlich nach innen gehen und über sich und ihr Leben reflektieren und die Sinnfrage stellen. Und damit ist es eine Zeit, in der tiefe Erkenntnis, Heilung und Wandel möglich ist.

Ein Aufenthalt im Dunkelraum intensiviert den inneren Reinigungs- und Wandlungsprozess durch die transformierende Kraft der Dunkelheit - Raum und Zeit lösen sich auf, tiefere Dimensionen des Seins werden erfahrbar.

Verabschiede Dich von alten inneren Lasten und starte klar, bewusst und schöpferisch in das Neue Jahr. Die Dunkelheit ist eine optimale Begleiterin dabei.

Lust auf diese intensive Erfahrung?
Auf https://www.saskiajohn.de/de/12-rauhnaechte-im-dunkelretreat-wandel-reinigung-neubeginn/ kannst Du Dich informieren und anmelden.

dummy
Training für Therapeuten
Therapist Training with James Swank
22.11.2017 | Sarah Swank | | Mitteilung Nr: 5608
Healing Relationship Practitioner Training mit James Swank

James hat einen einzigartigen Arbeitsstil entwickelt, um Menschen durch tiefgreifende Transformationsprozesse zu führen. Diesen wird er ab Januar im Healing Relationship Practitioner Training an Interessierte weitergeben, die eine professionelle Praxis kreieren möchten, um Menschen in tiefen emotionalen Prozessen zu unterstützen, oder ihre bestehende therapeutische Praxis in dieser Richtung ausweiten wollen.

Um einen Eindruck zu bekommen schau dir unser Video an unter https://youtu.be/bkyaSBW342M

für mehr Infos besuche: http://www.deepliving.org/schedule.html

und kontaktiere Sarah unter 030 40 9999 30 /
Healing Relationship Practitioner Training with James Swank

James has developed a unique style of work that he will be teaching in the
 Healing Relationship Practitioner Training, starting in January. This is a
great and rare opportunity if you would like to create a professional practice 
supporting people in deep emotional processes, or if you already have a professional practice and would like to expand it in this direction.

For more information watch our video at https://youtu.be/bkyaSBW342M

visit http://www.deepliving.org/schedule.html

or contact Sarah at 030 40 9999 30 /

 
            powered by y-webdesign              Besucher: 115560