global change

Deutsch English
Probebetrieb wegen Serverumzug
Test Mode
Yogas |
Das Messageboard musste den Server wechseln. Dabei treten viele Schwierigkeiten auf. Ich kann nicht alles testen. Wenn es noch Probleme gibt, dann bitte mir mailen. Andernfalls bleiben sie bestehen. Danke!
This message board had to go to a new server. This makes a lot of trouble. I cannot test all. If you encounter errors please mail me! Otherwise they will stay. Thank you!

Daniele Ganser: Achtsamkeit, Bewusstein und bewusst leben
 

dummy
Farben mit allen Sinnen erleben - es geht um Grün!
8.10.2018 | Christiane Grübbel | | Mitteilung Nr: 5742
Farbe und Duft mit allen Sinnen erleben - es geht um Grün und unser Herzchakra


liebe Farbenfreundinnen und Farbinteressierte,

am 23. Oktober 2018 von 18 - ca. 20.30 Uhr erleben wir die Farbe Grün.

Lass dich entführen in die Welt DEINER Sinne und Wahrnehmungen !
Es geht um die Heilfarbe GRÜN und dein Herzchakra!

Ort: Möckernstr. 100, 10963 Berlin
dein Beitrag: 20,- € (ermäss. 17,- €)

Als Quelle der Heilung können Gefühle, die nicht in Balance sind, in Mitgefühl und Liebe umgewandelt werden; Raum für Selbstliebe und Akzeptanz geben.
Wie duftet Grün?

Wie schmeckt Grün?

Wie fühlt es sich an?

Was erzählt dir die Farbe Grün?
Wir nähren unser Herzchakra durch Farbmeditation und eine Reise zum "Grün" , wir spüren Farben mit geschlossenen Augen und lassen uns sanft begleiten und
inspirieren von den ätherischen Ölen von Youngliving.

Lass dich überraschen. Snacks und Tee nähren dich zusätzlich...

Ich freue mich auf unser gemeinsames Erleben!

liebe Grüsse von Christiane


Anmeldung unter:
begrenzte Plätze
mobil: 0175-481 4431

Christiane Grübbel

Möckernstr. 100

10963 Berlin

www.du-bistschoen.de

Tel: 030-2159142

Mobil: 0175-4814431

dummy
Tagesseminar "Das Innere Kind heilen"
10.9.2018 | Saskia John | | Mitteilung Nr: 5725
"Probleme" gründen oft in kindlichen Denk-, Glaubens- und Verhaltensmustern, die uns das Leben als Erwachsene erschweren. Das Seminar ermöglicht es, sich dessen bewusster zu werden, die inneren Blockaden aufzulösen und sich als Erwachsener dem Inneren Kind im Prozess der Selbsterfahrung anzunähern, eine Beziehung aufzubauen/zu vertiefen und eine fürsorglich-liebevolle Haltung dem Inneren Kind gegenüber einzunehmen. Das führt auf der Seelenebene zu tiefgreifender Heilung, sodass seelische Wunden und Traumata im warmherzigen Kontakt zum eigenen reifen Erwachsenen-Ich heilen können.

Am Sonntag, 14.10.2018, findet das nächste Tagesseminar „Das Innere Kind heilen“ in Teltow statt. Bitte unbedingt vorher anmelden, da begrenzte Teilnehmerzahl.

Anmeldung: https://www.saskiajohn.de/de/termine/

Es ist in manchen Fällen sehr sinnvoll, beide Tage (13.10.18 – Familienaufstellung; 14.10.18 – Das Innere Kind heilen) wahrzunehmen, um Erkenntnisse und innere Wandlungsprozesse zu vertiefen.

Seminarleitung & Kontakt:
Dipl.-Vet.-Med. Saskia John
Heilpraktikerin & Autorin
Beethovenstr. 49
14513 Teltow
Tel.: 03328-3321433
https://www.saskiajohn.de/de/
Traum-, Trauma- und Integrationsarbeit, Begleitung in Krisen
Aufstellungen, Innere-Kind-Arbeit, Dunkelretreats, Hypnose
TimeWaver Med, Heilfasten, Meditation, Tai Chi

dummy
Tagesseminar "Familienstellen"
10.9.2018 | Saskia John | | Mitteilung Nr: 5724
Schmerzhafte und angstauslösende Erfahrungen werden in der Kindheit in das Unterbewusstsein verdrängt und steuern uns später, wenn wir erwachsen sind, aus der Tiefe in einer Weise, die wir nicht beeinflussen können, da sie unbewusst sind. Als Folge dessen treten Symptome im Leben auf – z. B. Spannungen, Ängste, Zwangshandlungen, Beziehungsschwierigkeiten, Unfälle, schwere Krankheiten bis hin zum Tod. Das Verdrängte wird auch an die nächsten Generationen weitergegeben und setzt dort das Leiden fort, ohne dass sich die Betroffenen über die Ursachen dessen bewusst sind.

In einer Aufstellung werden derartige Verstrickungen und Dynamiken deutlich über die Stellvertreter sichtbar, bewusster und damit wandelbar. Alle Themen können eingebracht werden.
Das nächste Aufstellungsseminar findet am 13.10.2018 in Teltow statt. Bitte unbedingt vorher anmelden, da begrenzte Teilnehmerzahl.

Anmeldung: https://www.saskiajohn.de/de/termine/

Es ist möglich und in manchen Fällen sehr sinnvoll, auch am Tagesseminar „Das Innere Kind heilen“ (Sonntag, 14.10.2018) teilzunehmen, um die Erkenntnisse und inneren Wandlungsprozesse aus der Aufstellung zu vertiefen.

Seminarleitung & Kontakt:
Dipl.-Vet.-Med. Saskia John
Heilpraktikerin & Autorin
Beethovenstr. 49
14513 Teltow
Tel.: 03328-3321433
https://www.saskiajohn.de/de/
Traum-, Trauma- und Integrationsarbeit, Begleitung in Krisen
Aufstellungen, Innere-Kind-Arbeit, Dunkelretreats, Hypnose
TimeWaver Med, Heilfasten, Meditation, Tai Chi

dummy
Deep Connection - tantrischer Begegnungsabend
23.9.2018 | Eliane Hutmacher | | Mitteilung Nr: 5736
Liebe Menschen,

die Sommerpause ist vorbei. Der nächste Deep Connection Abend findet am 27. September statt und ich freue mich, wenn du Lust und Zeit hast, dabei zu sein. Nähere Infos, so wie die weiteren Termine findest du unten im Text.


Im Mittelpunkt dieser Abende stehen Freude, Sehnsüchte und die Lust an Kontakt, Nähe und Verbundenheit.

Du hast Zeit, bei dir anzukommen, dich zu spüren und von da aus ganz bewusst anderen Menschen zu begegnen, in Bewegung, in Berührung, mit oder ohne Worte, spielerisch, still, mit einem oder mehreren Menschen. Du bestimmst.

Du kannst erforschen, was es für dich braucht, um Intimität zuzulassen und wo deine Grenzen sind. Was wünschst du dir, jetzt gerade, in dieser Begegnung? Wie kommunizierst du das?

Du kannst üben, ja oder nein zu sagen und so für dich zu sorgen. Vor allem kannst du erfahren, dass Nähe und Intimität nicht nur mit einem bestimmten Menschen möglich sind.

Ich biete einen achtsamen Rahmen, wo Raum ist für Lebendigkeit und Leichtigkeit, für Stille und Tiefe.
Meditation, Tanzen, Berühren, tantrische Übungen und Austausch sind Bestandteile dieser Abende .

Menschen jeden Geschlechts und jeder sexueller Orientierung sind willkommen.
Bitte komm pünktlich und in bequemer Kleidung.

Ich freue mich auf dich!
Eliane

Einlass ab 19.00 Uhr
gemeinsamer Beginn um 19.30 Uhr
gemeinsamer Abschluss 22.30 Uhr

Eintritt
20 €, erm. 17 €

weitere Termine
25. Oktober, 29. November, 13. Dezember

bei Fragen

0163 196 5959

dummy
zu Hause im Wald
13.9.2018 | Almut | | Mitteilung Nr: 5732
Für alle, die schon immer mal das Zegg kennen lernen möchten eine gute Gelegenheit. Und für alle die es kennen eine Einladungen entspannt unseren Platz zu genießen.
Anfang Oktober gebe ich wieder ein Seminar in der Reihe „Pfad der Schönheit“: https:// www.zegg.de/de/veranstaltungen/zegg-veranstaltungen/event/1158-pfad-der-schoenheit-zu-hause-im-wald.html
Bei diesen Seminaren, geht es darum unsere Kraftplätze im Gelände zu pflegen und die Erinnerung daran wach zu halten.
Vor 2 Jahren ist beim Pfad der Schönheit zBsp. das Labyrinth am Herzplatz entstanden.

Dieses Jahr möchte ich den Fokus, wie der Titel „zu Hause im Wald“ schon sagt, auf die Plätze im Wald richten: den Meditationspfad, den Meditationsplatz etc..

Wer sich auf das Thema Wald einstimmen möchte (auch ohne am Seminar teilzunehmen), dem empfehle ich wärmstens das Buch von Peter Wohlleben "Das geheime Leben der Bäume“. Hier kann man/frau viel über Kooperation lernen. Im Gegensatz, zu dem, was uns viele Lehrer in der Schule noch beigebracht haben, ist die Natur statt auf Konkurrenz viel mehr auf Kooperation aufgebaut als wir denken.
Der Wald als riesige vernetzte Gemeinschaft.

Herzlich Willkommen,
Almut Groeger


dummy
Spurensuche - Wege zu deinen weiblichen Wurzeln
20.8.2018 | Christiane Grübbel | | Mitteilung Nr: 5714
Spurensuche – Wege zu deinen weiblichen Wurzeln
12. – 14. Oktober 2018

Wir möchten mit DIR an diesem Wochenende den “Raum” in schöner Natur öffnen;
dich fröhlich zur Quelle der Freude begleiten; des Genusses, der Kreativität und der Liebe zu dir selbst;
“Raum” für Deine Erfahrung halten, dich sanft begleiten im ER-Kennen und ENT- Decken all deiner Facetten.Was macht dich als Frau aus?
Wie können deine Bedürfnisse noch mehr in deinen Alltag eingeflochten werden?
Wir werden horchen, fühlen, spüren, tanzen, malen, duften, meditieren und immer wieder lauschen, was sich jetzt zeigen möchte.
Was darf gehen?
Was lade ich jetzt in mein Leben ein?

Unsere “Begleit-Werkzeuge” kommen aus unseren Lebenserfahrungen und diversen Ausbildungen.
Sandra wird u.a. Elemente aus ihrer Arbeit mit dem Heilsystem der Kahunas einbringen, meditative Tänze, Rituale und mehr: www.hunadance.de/huna/
Christiane bringt Elemente aus ihrer Arbeit als Persönlichkeitsberaterin mit ein; Kreativität in Verbindung mit Farben und Meditation , Übungen aus dem “Authentic Movement” und mehr
www.du-bistschoen.de

Dein Beitrag: 280,- € + Ü/V.
Dein Platz ist mit der Überweisung der Kursgebühr gesichert.

Ankommen am 12. Oktober um 18 Uhr

Christiane Grübbel:
mobil: 0175-4814431
Sandra Richter:
mobil: 01575-1080084
Buchen kannst du hier:
https://www.hunadance.de/shop/workshops/#cc-m-product-6351966859

In Liebe und Freude, Sandra & Christiane

 
            powered by y-webdesign              Besucher: 122392