global change

Deutsch English
dummy
Wanderung für Trauernde im Fläming mit Anreise von Berlin
17.9.2018 | Claudia Biel & Eva Vogt | | Mitteilung Nr: 5733
Die Trauerwanderung im Fläming am 29.9.18 wird von Eva Vogt und Claudia Biel geleitet.

Es gibt eine Anreisemöglichkeit mit dem Zug von Berlin aus. Teilnehmende aus dem Fläming können direkt von Bad Belzig aus loswandern.

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde brechen wir auf zu einer geführten, circa vierstündigen Wanderung mit kleinen Besinnungsmomenten und einer großen Pause für mit einem vegetarischen Mittagessen (Suppe und Salat).

Der Wandertag im Fläming bietet viele Möglichkeiten zum Austausch und Gespräch mit anderen Teilnehmenden und den Trauerbegleiterinnen.

Teilnahmegebühr für den Wandertag beträg 65 Euro pro Person (Ermäßigungen sind ggf. nach Absprache möglich). Das Mittagessen, eine einfach Suppe und Salat, ist im Preis eingeschlossen. Die Fahrtkosten trägt jede/r selber.

dummy
zu Hause im Wald
13.9.2018 | Almut | | Mitteilung Nr: 5732
Für alle, die schon immer mal das Zegg kennen lernen möchten eine gute Gelegenheit. Und für alle die es kennen eine Einladungen entspannt unseren Platz zu genießen.
Anfang Oktober gebe ich wieder ein Seminar in der Reihe „Pfad der Schönheit“: https:// www.zegg.de/de/veranstaltungen/zegg-veranstaltungen/event/1158-pfad-der-schoenheit-zu-hause-im-wald.html
Bei diesen Seminaren, geht es darum unsere Kraftplätze im Gelände zu pflegen und die Erinnerung daran wach zu halten.
Vor 2 Jahren ist beim Pfad der Schönheit zBsp. das Labyrinth am Herzplatz entstanden.

Dieses Jahr möchte ich den Fokus, wie der Titel „zu Hause im Wald“ schon sagt, auf die Plätze im Wald richten: den Meditationspfad, den Meditationsplatz etc..

Wer sich auf das Thema Wald einstimmen möchte (auch ohne am Seminar teilzunehmen), dem empfehle ich wärmstens das Buch von Peter Wohlleben "Das geheime Leben der Bäume“. Hier kann man/frau viel über Kooperation lernen. Im Gegensatz, zu dem, was uns viele Lehrer in der Schule noch beigebracht haben, ist die Natur statt auf Konkurrenz viel mehr auf Kooperation aufgebaut als wir denken.
Der Wald als riesige vernetzte Gemeinschaft.

Herzlich Willkommen,
Almut Groeger


dummy
EVOLUTION DANCE nach Spiral Dynamics
10.9.2018 | Sheila | | Mitteilung Nr: 5729
Evolution-Dance
Ein Tanz- und Interaktionsprozess durch die Entwicklungsstufen des menschlichen Bewusstseins nach „Spiral Dynamics“
Menschliche Entwicklung (individuell wie kulturell) vollzieht sich durch Phasen oder Bewusstseinsstufen.
So wie Kinder bestimmte Entwicklungsphasen durchlaufen, so durchleben Gruppen, Organisationen, Völker und die Menschheit als Ganzes diese Stadien der Werte-Entwicklung.
Jede dieser Bewusstseinswellen ist gekennzeichnet durch spezielle Werte, neue Errungenschaften und Kompetenzen. Durch die Entfaltung einer Ebene entstehen Spannungen und Probleme, die nur durch die nächste Entwicklungsstufe gelöst werden können.
Dein eigener Tanz der Entfaltung durch die 8+ (farblich-markierten) Evolutionsstufen der Menschheit kann sehr viel Spaß machen und es kann dir deutlich werden, welche Entwicklungsebenen du schon gut integriert hast und auf welchen noch ungelebtes Potential schlummert.
HAVE FUN AND DANCE INTO YOUR FUTURE!
(Eine gute Einführung in dieses Stufenmodell von Spiral Dynamics gibt die Videomontage von Tobias Konnermann, die wir beim Event zeigen werden)
TERMIN: 21.10.2018, 14.00 –17.30 Uhr
KOSTEN: 25 €
ORT: Institut für Lebenskunst Mehringdamm 32-34, 5. Etage
LEITUNG: Sheila Deutinger
DJ Silvana Del Rosso
www.awakeningevents.de
Anmeldung erbeten unter
Tel. 0177/8859760

dummy
Workshop der Kraft und Heilung - Haka & Klang
10.9.2018 | Mitsch Kohn & Sascha Tetzlaff | | Mitteilung Nr: 5728
ERFAHRE DICH NEU und KOMME IN DEINE KRAFT

Mit Klängen und intuitiven Erfahrungen Eintauchen in die eigene Präsenz / Verbundenheit / Ausdruck und Körpersprache / Stille / Präsenz und Stabilität.

Workshop für Männer und Frauen, ein Klang Heil Raum (mit dem Klangmystiker Mitsch Kohn) in Kombination mit Kraft und Ausdruck des HAKA (mit dem bekannten HAKA Coach Sascha Tetzlaff )

Was erwartet Dich?

Im neuseeländischen kraftvollen Ureinwohner Tanz der Maori begibst Du Dich in eine starke Präsenz-Erfahrung, die Dich in Deine Kraft und Klarheit führt. Eine kraftvolle und befreiende Begegnung mit Dir selbst, hin zu mehr innerer Freiheit, Präsenz, Selbstbestimmung und klarem Ausdruck.

Im Klang Heil Raum tauchst Du ein in Dein Unterbewusstsein, entdeckst dort blockierende Muster und deren Lösungen. Von Klängen getragen öffnest Du den Raum für ein tieferes Verstehen Deines Wegs, Deines Wesens und warum sich Dinge/Begegnungen/ Situationen in Deinem Leben so ereignen…

Sascha und Mitsch öffnen einen achtsamen und klaren Erfahrungsraum und führen mit Offenheit, Leichtigkeit und offenem Herzen durch die Prozesse der Selbsterkennung.
Deine Kraft und alles Wissen liegt bereits in Dir.

26.-28.10.2018

Life Artists Creators HUB
Mila Strasse 4,
10437 Berlin

Anmeldung bei:
E-Mail an:
Telefon: 0176/70901549
oder Eventbrite

Teilnehmergebühr:
320€ / 280€ bei Buchung bis zum 01.10.

weitere infos hier:
http://www.mitschkohn.de/wp/workshop-kraft-und-heilung/

dummy
Tagesseminar "Das Innere Kind heilen"
10.9.2018 | Saskia John | | Mitteilung Nr: 5725
"Probleme" gründen oft in kindlichen Denk-, Glaubens- und Verhaltensmustern, die uns das Leben als Erwachsene erschweren. Das Seminar ermöglicht es, sich dessen bewusster zu werden, die inneren Blockaden aufzulösen und sich als Erwachsener dem Inneren Kind im Prozess der Selbsterfahrung anzunähern, eine Beziehung aufzubauen/zu vertiefen und eine fürsorglich-liebevolle Haltung dem Inneren Kind gegenüber einzunehmen. Das führt auf der Seelenebene zu tiefgreifender Heilung, sodass seelische Wunden und Traumata im warmherzigen Kontakt zum eigenen reifen Erwachsenen-Ich heilen können.

Am Sonntag, 14.10.2018, findet das nächste Tagesseminar „Das Innere Kind heilen“ in Teltow statt. Bitte unbedingt vorher anmelden, da begrenzte Teilnehmerzahl.

Anmeldung: https://www.saskiajohn.de/de/termine/

Es ist in manchen Fällen sehr sinnvoll, beide Tage (13.10.18 – Familienaufstellung; 14.10.18 – Das Innere Kind heilen) wahrzunehmen, um Erkenntnisse und innere Wandlungsprozesse zu vertiefen.

Seminarleitung & Kontakt:
Dipl.-Vet.-Med. Saskia John
Heilpraktikerin & Autorin
Beethovenstr. 49
14513 Teltow
Tel.: 03328-3321433
https://www.saskiajohn.de/de/
Traum-, Trauma- und Integrationsarbeit, Begleitung in Krisen
Aufstellungen, Innere-Kind-Arbeit, Dunkelretreats, Hypnose
TimeWaver Med, Heilfasten, Meditation, Tai Chi

dummy
Tagesseminar "Familienstellen"
10.9.2018 | Saskia John | | Mitteilung Nr: 5724
Schmerzhafte und angstauslösende Erfahrungen werden in der Kindheit in das Unterbewusstsein verdrängt und steuern uns später, wenn wir erwachsen sind, aus der Tiefe in einer Weise, die wir nicht beeinflussen können, da sie unbewusst sind. Als Folge dessen treten Symptome im Leben auf – z. B. Spannungen, Ängste, Zwangshandlungen, Beziehungsschwierigkeiten, Unfälle, schwere Krankheiten bis hin zum Tod. Das Verdrängte wird auch an die nächsten Generationen weitergegeben und setzt dort das Leiden fort, ohne dass sich die Betroffenen über die Ursachen dessen bewusst sind.

In einer Aufstellung werden derartige Verstrickungen und Dynamiken deutlich über die Stellvertreter sichtbar, bewusster und damit wandelbar. Alle Themen können eingebracht werden.
Das nächste Aufstellungsseminar findet am 13.10.2018 in Teltow statt. Bitte unbedingt vorher anmelden, da begrenzte Teilnehmerzahl.

Anmeldung: https://www.saskiajohn.de/de/termine/

Es ist möglich und in manchen Fällen sehr sinnvoll, auch am Tagesseminar „Das Innere Kind heilen“ (Sonntag, 14.10.2018) teilzunehmen, um die Erkenntnisse und inneren Wandlungsprozesse aus der Aufstellung zu vertiefen.

Seminarleitung & Kontakt:
Dipl.-Vet.-Med. Saskia John
Heilpraktikerin & Autorin
Beethovenstr. 49
14513 Teltow
Tel.: 03328-3321433
https://www.saskiajohn.de/de/
Traum-, Trauma- und Integrationsarbeit, Begleitung in Krisen
Aufstellungen, Innere-Kind-Arbeit, Dunkelretreats, Hypnose
TimeWaver Med, Heilfasten, Meditation, Tai Chi

dummy
Spirituelle Berufs- und Finanzplanung
30.8.2018 | Brandan Hegi | | Mitteilung Nr: 5721
Spirituelle Finanzplanung


Bist Du zufrieden im Beruf ?



Möchtest Du etwas neues tun ?

Möchtest Du eine neue Qualität in die Wirtschaft tragen ?


Das Glück für deinen Beruf steht in deinem Herzen.



Oft ist der Weg dahin verbaut durch verschiedenen Einflüsse.


Das Seminar öffnet den Weg in dein Berufswissen im Herzen, so dass Du deine berufliche Zukunft neu planen kannst.


Zum Seminarort



Das Seminar findet in einer wunderschönen Gegend statt, die zum Wandern und zum Aufenthalt in der Natur einlädt. Die Ruhe der Natur hilft die gewonnen inneren Erkenntnisse geniessen und vertiefen zu lassen.



In der Gegend sind verschiedene Kraftplätz für Kontakte zu Engeln, zur Erde, dem Himmel offen. Die Kraftplätze und die alten Natur-Ritualplätze erleichtern den Kontakt zu den Pflanzen und den Naturwesen. Sie helfen zusätzlich, das Erlebte zu vertiefen und Entspannung zu finden. Ein breites Angebot an preiswerten Unterkünften findet man in Welzheim selbst oder in den nahe gelegenen umliegenden Dörfern.


Weitere Infos per Mail oder Telefon 01522 580 64 42.

dummy
Runen – geheimnisvolle Schrift der Germanen
27.8.2018 | mit Katja Kirseck | | Mitteilung Nr: 5717
Ob als Schriftzeichen, Laute oder magische Werkzeuge, noch heute ziehen Runen Menschen in ihren Bann. Jede Rune versteht sich als eigenes Symbol mit eigener Geschichte und Gewichtung, deren Kraft individuell erfahrbar sein kann. Das ältere Futhark vermittelt uns die heidnische Vorstellung der Entstehung der Welt sowie den Umgang der Menschen damaliger Zeit mit der Natur.

Beleuchtet werden neben der Entstehungsgeschichte auch Textauszüge aus der Edda und Völuspa. Den eigenen Namen in Runenschrift zu schreiben und zu deuten ist genauso Ziel des Kurses, wie die Betrachtung ihrer Nutzung in Wirtschaft und Gesellschaft von heute.


Workshopzeiten:
Fr 21. Sept 18.15h-21.30h
Sa 22. Sept 10-17h
So 23. Sept 10-17h


Ort: Volkshochschule Zehlendorf, Onkel-Tom-Str. 14, Hofwerkstatt-Dachatelier, 14169 Berlin
Investition: 77,50€ , ermäßigt 44 €
Anmeldung: bitte per Mail zum Runen-Workshop No. SZ621-000 vom 13.-15. Juni an: oder per Telefon: (030) 90299 5020

Seit der Ahnen-Arbeit mit der Sibirischen Schamanin Aayla ist in mir die Sehnsucht nach meinen Wurzeln entstanden und ich bin auf die Runen gestoßen. Da die Runen nicht "einfach" zu erlernen, sondern nur über Erfahrungswissen wirklich zu erfassen sind, habe ich mir Hilfe gewünscht und sie wurde mir in Form von Katja Kirseck "geschickt". Ich bezeichne sie immer liebevoll als meine Runenmeisterin, obwohl sie das nicht so sehen oder bestätigen würde.

Ich suche noch MitmacherInnen, damit der Kurs zustande kommt ;-)

dummy
Spurensuche - Wege zu deinen weiblichen Wurzeln
20.8.2018 | Christiane Grübbel | | Mitteilung Nr: 5714
Spurensuche – Wege zu deinen weiblichen Wurzeln
12. – 14. Oktober 2018

Wir möchten mit DIR an diesem Wochenende den “Raum” in schöner Natur öffnen;
dich fröhlich zur Quelle der Freude begleiten; des Genusses, der Kreativität und der Liebe zu dir selbst;
“Raum” für Deine Erfahrung halten, dich sanft begleiten im ER-Kennen und ENT- Decken all deiner Facetten.Was macht dich als Frau aus?
Wie können deine Bedürfnisse noch mehr in deinen Alltag eingeflochten werden?
Wir werden horchen, fühlen, spüren, tanzen, malen, duften, meditieren und immer wieder lauschen, was sich jetzt zeigen möchte.
Was darf gehen?
Was lade ich jetzt in mein Leben ein?

Unsere “Begleit-Werkzeuge” kommen aus unseren Lebenserfahrungen und diversen Ausbildungen.
Sandra wird u.a. Elemente aus ihrer Arbeit mit dem Heilsystem der Kahunas einbringen, meditative Tänze, Rituale und mehr: www.hunadance.de/huna/
Christiane bringt Elemente aus ihrer Arbeit als Persönlichkeitsberaterin mit ein; Kreativität in Verbindung mit Farben und Meditation , Übungen aus dem “Authentic Movement” und mehr
www.du-bistschoen.de

Dein Beitrag: 280,- € + Ü/V.
Dein Platz ist mit der Überweisung der Kursgebühr gesichert.

Ankommen am 12. Oktober um 18 Uhr

Christiane Grübbel:
mobil: 0175-4814431
Sandra Richter:
mobil: 01575-1080084
Buchen kannst du hier:
https://www.hunadance.de/shop/workshops/#cc-m-product-6351966859

In Liebe und Freude, Sandra & Christiane

dummy
Interaktives Puppenspiel und therapeutische Anwendung
16.7.2018 | Julia Zeman | | Mitteilung Nr: 5701
In diesem Seminar kannst Du lernen, auf spielerische Weise freudig und spontan mit Menschen in Kontakt zu treten. Im Besonderen Menschen, die mit Menschen arbeiten, haben hier die Gelegenheit ein ungeheuer lebendiges Kommunikationstool kennen und für sich nutzen zu lernen.

Handpuppen stehen während des Seminars zum Ausprobieren zur Verfügung.

WORKSHOPINHALTE:
www.therapiepuppen.org

Zeiten: Sa 08.09.2018 von 10:00 bis 18:00 Uhr und So 09.09.2018 von 10:00 bis 16:30 Uhr
Ort: Berlin, Prenzlauerberg

Seminarleitung: Julia Zeman, Schauspielerin, Psychodrama-Leiterin und Heilpraktikerin für Psychotherapie, Leiterin des Instituts für Therapiepuppenspiel Berlin seit 2010, erfolgreiche Leitung zahlreicher Fortbildungen im pädagogischen, pflegerischen und therapeutischen Bereich.

Kosten: € 260,- (Frühbucher) / € 285,- (Normalpreis), inklusive Handout und Zertifikat, Kaffee, Tee

Exklusiv für Leute, die über das Message-Board kommen: verlängerter Frühbucherpreis bis 30. Juli 2018 (Geldeingang)!!! Bitte schreibe "Stichwort Messageboard" in Deine Anmeldung.

Mehr Info und Anmeldung über www.therapiepuppen.org, oder telefonisch: 0176-70646681

Herzliche Grüße und einen schönen Sommer Euch allen!!
Julia

dummy
Ein kraftvoller Start ins neue Jahr mit der Grinberg Methode
25.1.2010 | Conny Tulke | | Mitteilung Nr: 3353
Hallo Ihr Lieben,


ich biete für alle Interessierten bis zum 21.2.2010 kostenlose Probestunden nach der Grinberg Methode® an.


Die Grinberg Methode bietet einen strukturierten Weg, mit dem Körper und durch den Körper zu lernen.
Durch Berührung, Atmung, Bewegung und Übungen, sowie mit Techniken, die unsere Aufmerksamkeit erhöhen, will sie Menschen befähigen, wiederkehrende und einschränkende Lebensweisen im Körper und im Verhalten zu erkennen und zu stoppen.
Ziel ist es, diese Begrenzungen zu überwinden, um uns auf die Erfüllung unserer Wünsche zubewegen zu können.
So können wir eine tatsächliche Veränderung erreichen, die sich in unserem Leben und in unserem Körper zeigt.


Ort: Zentrum von PraktikerInnen der Grinberg Methode®
Schulzestrasse 21, 13187 Berlin-Pankow
(nahe dem wunderschönen Bürgerpark)


Für Terminvereinbarungen meldet euch bei mir:


Conny Tulke:
Handy: 0176-20 93 15 18, Tel: 030-37 00 60 40, Mail:


Ich freue mich auf Euch!

dummy
Habe ne Wohnung übrig
24.1.2010 | Stephan Bissart | | Mitteilung Nr: 3352
Stephan Bissart schrieb:
Wenn jemand ernstes Interesse hat, stelle ich gerne den Kontakt zum Vormieter her:
>
Lage: Kloedenstraße , Vorderhaus, 3. OG, kein Balkon
Schöne, gut geschnittene 3-Zimmer-Altbau-Wohnung im Vorderhaus, Morgen und Nachmittagssonne, gepfleges Haus, angenehme Mieterstruktur (viel junge Familien)
Gesamtwohnfläche ca. 86,81 qm, bestehend aus 3 Zimmer, 1 Küche, 1 Bad, 1 Diele incl. Abstellraum, 1 Keller,
Küche mit Eßplatz, einfache Einbauküche, Bad ohne Fenster, Wannenbad, Kammer, Laminat, schöner Stuck, guter Renovierungszustand Grundmiete derzeit: 499,17 Euro VZ Beko: 159,- Euro VZ HK/Warmwasser: 64,- Euro


Gruß, Stephan

Seiten <123>
            powered by y-webdesign              Besucher: 122393