global change

English Deutsch
The Alive Ones
by Caitlin Johnstone
The opposite of life is not death.
The opposite of life is habit.

One who moves from cradle to grave
in the flip book illusion we call time
without deeply attending to this cavalcade of miracles
is one who never lived.

Lifeless are they who live by habit,
who walk by habit,
who sit by habit,
who see by habit,
who think by habit,
who feel by habit.
Lifeless are they who drift through on dead patterns
instead of giving the omnipresent Holiness its due reverence.

The alive ones meet each moment
like a dog greets its master at the door after work.
They do not think: they wonder.
They do not watch: they marvel.
They do not walk: they adventure.
They do not sit: they engage.
They do not wait: they worship.

Awe was never meant to be exceptional.
Awe is the only sane response to this mess.
The alive ones know this.
The alive ones live this.
The mundane does not exist for them.
The ordinary is a fairy tale told by the lifeless
to which the alive listen with rapt fasciation.

They take in breath with the passion of a lover in bed.
They entertain light in their retinas like a beloved guest.
They merrily lose every war with the world.
They dance without music in the frozen food aisle.
They go out into the rain with bare feet and empty wine glasses.
They greet every experience with exuberant curiosity,
and as death approaches it receives that same greeting.

And when they are gone those they leave behind
will be saddened but fulfilled,
and so very grateful,
to have known one who truly showed up here.

dummy
Tagesseminar Das Innere Kind heilen
17.8.2022 | Saskia John | | Message Nr: 5973
Wurden die Bedürfnisse eines Kindes nicht oder ungenügend erfüllt, tragen wir später als Erwachsene die unerfüllten Bedürfnisse wie einen unsichtbaren Rucksack mit uns herum. Wir streben nach Anerkennung, Lob und Sicherheit wie ein kleines Kind und suchen bei anderen Menschen, was wir von den Eltern nicht genommen haben. Das erzeugt Spannungen in allen Beziehungen, da niemand das verletzte innere Kind befriedigen kann - außer die betroffene Person selbst. Im Seminar werden einerseits die Grundlagen für diese Dynamiken besprochen, andererseits haben Sie die Möglichkeit, ganz konkrete persönliche Themen für sich näher zu beleuchten, in Kontakt mit Ihrem Inneren Kind zu treten und einen Schritt der Heilung zu gehen.
Am Sonntag, 11.09.2022, findet das nächste Tagesseminar „Das Innere Kind heilen“ in Teltow statt. Bitte unbedingt vorher anmelden, da begrenzte Teilnehmerzahl.
Anmeldung: https://www.saskiajohn.de/termine/
Es ist in manchen Fällen sehr sinnvoll, beide Tage (10.09.2022 – Familienaufstellung; 11.09.2022 – Das Innere Kind heilen) wahrzunehmen, um Erkenntnisse und innere Wandlungsprozesse zu vertiefen.
Seminarleitung & Kontakt:
Dipl.-Vet.-Med. Saskia John
Heilpraktikerin & Autorin
Beethovenstr. 49
14513 Teltow
Tel.: 03328-3321433
https://www.saskiajohn.de/
* Traumaheilung, Spirituelle Persönlichkeitsentwicklung *
Dunkelretreats, Aufstellungen, Innere-Kind-Arbeit, Hypnose, Heilfasten, Meditation, Tai Chi

dummy
Tagesseminar Familienstellen
17.8.2022 | Saskia John | | Message Nr: 5972
Schmerzhafte und angstauslösende Erfahrungen werden in der Kindheit in das Unterbewusstsein verdrängt und steuern uns später, wenn wir erwachsen sind, aus der Tiefe in einer Weise, die wir nicht beeinflussen können, da sie unbewusst sind. Als Folge dessen treten Symptome im Leben auf – z. B. Spannungen, Ängste, Zwangshandlungen, Beziehungsschwierigkeiten, Unfälle, schwere Krankheiten bis hin zum Tod. Das Verdrängte wird auch an die nächsten Generationen weitergegeben und setzt dort das Leiden fort, ohne dass sich die Betroffenen über die Ursachen dessen bewusst sind.
In einer Aufstellung werden derartige Verstrickungen und Dynamiken deutlich über die Stellvertreter sichtbar, bewusster und damit wandelbar. Alle Themen können eingebracht werden.
Das nächste Aufstellungsseminar findet am 10.09.2022 in Teltow statt. Bitte unbedingt vorher anmelden, da begrenzte Teilnehmerzahl.
Anmeldung: https://www.saskiajohn.de/termine/
Es ist möglich und in manchen Fällen sehr sinnvoll, auch am Tagesseminar „Das Innere Kind heilen“ (11.09.2022) teilzunehmen, um die Erkenntnisse und inneren Wandlungsprozesse aus der Aufstellung zu vertiefen.
Seminarleitung & Kontakt:
Dipl.-Vet.-Med. Saskia John
Heilpraktikerin & Autorin
Beethovenstr. 49
14513 Teltow
Tel.: 03328-3321433
https://www.saskiajohn.de/
* Traumaheilung, Spirituelle Persönlichkeitsentwicklung *
Dunkelretreats, Aufstellungen, Innere-Kind-Arbeit, Hypnose, Heilfasten, Meditation, Tai Chi

dummy
Offener Satsang Abend mit Mario Hirt
17.8.2022 | Satsang mit Mario Hirt | | Message Nr: 5971
1x monatlich offener Satsang mit Mario Hirt

nächster Termin: 16.09.22 19 Uhr Körtestr.4 10967 Berlin Kreuzberg

Advaita alltagstauglich

ZusammenSein in Wahrheit in kleiner Gruppe max 10 Personen.

Willkommen zu Hause.

Für weitere Infos schau einfach auf www.mariohirt.de oder bei Youtube MarioHirtTV: https://youtu.be/xcUU5aSyEQQ


Nur mit Anmeldung:
0173-2329500 WhatsApp Telegram Signal
Oder

dummy
Kräuterwanderung "Schnitterin und Frauendreißiger"
17.8.2022 | Simone Hornung | | Message Nr: 5970
Der Tisch ist reich gedeckt: Mutter Natur verwöhnt uns mit allem, was wir brauchen! Die Tage sind noch lang – wenn wir auch bereits die abnehmende Sonne am Abend deutlich bemerken. Der Garten schenkt uns Früchte, Gemüse und Kräuter aller Art. Farben und Düfte und Geschmäcker verwöhnen uns. Im Wald, auf Wiesen und Feldern verlangen jede Menge Kräuter geerntet zu werden. Nun sollte sich die/der Kräuterfreund/in entscheiden, was für den Winter gebraucht wird! Und – was noch in diesem Jahr zu erledigen ist!!!
Die „Schnitterin“ schneidet mit ihrer Sichel das Korn und auch die Kräuter für den „Frauendreißiger.“
Wir gehen gemeinsam auf eine Erntewanderung durch die Felder, erkunden und sammeln Winterkräuter und entscheiden, was wir für unsere Hausapotheke brauchen und sammeln. Es geht auch um das Korn und die die „Himmelsfackel“..
Treff: Sa., 20.August 2022 11Uhr auf dem Parkplatz „Steine ohne Grenzen“ in Berlin-Buch/Hobrechtsfelde
10€/Person, ermäßigt 7€
Tel. 01783166757

dummy
Farben mir allen Sinnen erleben
4.7.2022 | Christiane Grübbel | | Message Nr: 5969
Lass dich freud- und lustvoll zu einer gemeinsamen Reise in die Welt der Sinne entführen!
Erlebe
das kraftvolle Rot
das kreative Orange
das strahlende Gelb
das liebende Grün
das helle Blau und die Weite
das Indigoblau und die Stille
das Violett und die Vereinigung
Du wirst die Farben mit all deinen Sinnen erleben und deine dazugehörigen Chakren kennenlernen.
In kleinem Kreis kannst du Farben spüren, riechen, schmecken; spüren mit geschlossenen Augen, wie nimmt dein Körper die Farbe wahr?
Du erfährst jede Farbe in einer geführten Meditation.
Im Austausch mit anderen Teilnehmerinnen, Männer sind auch herzlich willkommen, magst du staunen, wie unterschiedlich Wahrnehmungen sein können. Du wirst feststellen, wie hilfreich es für den Alltag sein kann, die eigene Sinneswahrnehmung zu unterstützen.

Bitte bringe etwas zum Schreiben mit, bequeme Kleidung, Neugier, Freude und Staunen.
Wann am 3. und 4.9. 2022
10.30 Uhr bis 18 Uhr /Mittagspause
bitte bringt euch etwas zu Essen mit; Wasser und Tee ist vorhanden.
Sonntag 10.30 Uhr bis 17 Uhr.
Ort: Pankow Wilhelmsruh
Hauptstr. 20 in 13158 Berlin
500 Meter nördlich "S Wilhelmsruh"
Schau auch gern auf meine website:
www.du-bistschoen.de
dort erfährst du noch mehr Details.
Gern können wir telefonieren, bei Fragen zum Ablauf oder anderes.
Mobil: 0175-4814431
mail:

dummy
Ein kraftvoller Start ins neue Jahr mit der Grinberg Methode
25.1.2010 | Conny Tulke | | Message Nr: 3353
Hallo Ihr Lieben,


ich biete für alle Interessierten bis zum 21.2.2010 kostenlose Probestunden nach der Grinberg Methode® an.


Die Grinberg Methode bietet einen strukturierten Weg, mit dem Körper und durch den Körper zu lernen.
Durch Berührung, Atmung, Bewegung und Übungen, sowie mit Techniken, die unsere Aufmerksamkeit erhöhen, will sie Menschen befähigen, wiederkehrende und einschränkende Lebensweisen im Körper und im Verhalten zu erkennen und zu stoppen.
Ziel ist es, diese Begrenzungen zu überwinden, um uns auf die Erfüllung unserer Wünsche zubewegen zu können.
So können wir eine tatsächliche Veränderung erreichen, die sich in unserem Leben und in unserem Körper zeigt.


Ort: Zentrum von PraktikerInnen der Grinberg Methode®
Schulzestrasse 21, 13187 Berlin-Pankow
(nahe dem wunderschönen Bürgerpark)


Für Terminvereinbarungen meldet euch bei mir:


Conny Tulke:
Handy: 0176-20 93 15 18, Tel: 030-37 00 60 40, Mail:


Ich freue mich auf Euch!

dummy
Habe ne Wohnung übrig
24.1.2010 | Stephan Bissart | | Message Nr: 3352
Stephan Bissart schrieb:
Wenn jemand ernstes Interesse hat, stelle ich gerne den Kontakt zum Vormieter her:
>
Lage: Kloedenstraße , Vorderhaus, 3. OG, kein Balkon
Schöne, gut geschnittene 3-Zimmer-Altbau-Wohnung im Vorderhaus, Morgen und Nachmittagssonne, gepfleges Haus, angenehme Mieterstruktur (viel junge Familien)
Gesamtwohnfläche ca. 86,81 qm, bestehend aus 3 Zimmer, 1 Küche, 1 Bad, 1 Diele incl. Abstellraum, 1 Keller,
Küche mit Eßplatz, einfache Einbauküche, Bad ohne Fenster, Wannenbad, Kammer, Laminat, schöner Stuck, guter Renovierungszustand Grundmiete derzeit: 499,17 Euro VZ Beko: 159,- Euro VZ HK/Warmwasser: 64,- Euro


Gruß, Stephan

dummy
Einladung Informationsabend Thema Aura - Aura Reinigung
13.1.2010 | Ramona Landgraf | | Message Nr: 3348
Ich lade Sie ein zu meinem 2. Informationsabend mit dem Thema AURA - Aurareinigung.


Was kann ich mir unter einer Aura-Reinigung vorstellen und was (kann) sie bewirken, wenn ich mich darauf einlasse.


Darüber möchte ich mit Ihnen sprechen, wünsche mir einen spannenden Austausch und wenn es die Zeit erlaubt bin ich gern zu einer kurzen Behandlung bereit


Unkostenbeitrag für diese Veranstaltung
8.00 Euro (incl. Getränkt und Snack)


Anfragen und verbindliche Anmeldung richten Sie bitte an meine Mail Adresse:
oder
Mobil: 0173 697 2007

 
            powered by y-webdesign              Visitors: 181471