global change

English Deutsch
Daniele Ganser: Achtsamkeit, Bewusstein und bewusst leben
 

dummy
Vermietung meiner Wohnung
22.11.2019 | Margitta Müller | | Message Nr: 5885
Leider ist mir in der vorherigen Benachrichtigung ein Fehler unterlaufen.

Ich vermiete meine Wohnung möbeliert, Waschamaschine, Spülmaschine, voll eingerichtete Küche, Bad/Toilette 2 Zimmer,WLAN, für drei Monate ab 15.12.an Nichtraucher/in spirituell orientierte Menschen. Wenn Interesse besteht, auch mein Auto in Berlin-Charlottenburg.
Bei Interesse bitte email schicken oder Tel.nr 017497690153

dummy
Wohnungsvermietung
22.11.2019 | Margitta Müller | | Message Nr: 5884
Ich vermiete meine Wohnung von ca. 21.2. 19 für zwei Monate bis ca.29.2.20.
Falls Du interessiert bis, teile es mir mit.
Bitte Nichtraucher/in. Es wäre auch möglich zu zweit in der Wohnung zu wohnen. Ich bin interessiert am Meschen, die meditieren und sich auf dem spirituellen Weg befinden. Die Wohnung liegt in Charlottenburg im dritten Stock, ohne Aufzug.

Tel.Nr. 01749690153

dummy
Stoffwechselanalyse
18.11.2019 | Margitta Müller | | Message Nr: 5883
Am 2.12. kommt zu mir in die Praxis Stefan Czichos, Biochcemiker, der für jeden einzelnen, eine individuelle Messung vornehmen kann, um den individuellen Vitalstoffbedarf des Körpers zu ermitteln.
Wer interessiert ist, schickt mir eine Anfrage. Es sind nur noch sehr wenige Plätze frei. Ich teile Dir dann die entsprechende Information mit.

Margitta Müller HP/Psych.
email:
Telefon: 01749690153

dummy
Paar-Care am Mittwoch Abend
11.11.2019 | Maria El-Safti und Frank Grünler | | Message Nr: 5882
Hier wieder die herzliche Einladung an alle Paare, die sich Mut und Zeit nehmen und ihrer Beziehung etwas Gutes tun wollen:
Zu unserem monatlichen Paar-Care-Abend am Mittwoch, 27. November 2019 werden wir erneut gemeinsam unseren Erfahrungshorizont mit praktischen und wirkungsvollen Übungen erweitern. Wir bewegen uns, berühren einander und tauschen uns aus. Mit Klarheit und Lebendigkeit schaffen wir einen Raum, wo wir einander wieder mehr offenen Herzens begegnen können.

Wir sind zwei erfahrene Paartherapeuten und glückliche Liebespartner und freuen uns darauf, diesen Abend gemeinsam für euch zu gestalten und sind neugierig auf die Begegnung mit euch.

Seid ihr dabei? Eine kurze Rückmeldung wäre schön:
(030) 38 10 38 38 oder Email.
https://www.komm-zu-dir.de/paartherapie-eheberatung/

Beitrag: 30 Euro pro Mensch

Ort: Institut für Humanistische Psychotherapie
Brunnenstraße 181
10119 Berlin-Mitte G 

dummy
Klient*in gesucht: Rosen-Methode-Körperarbeit
11.11.2019 | Frank Grünler | | Message Nr: 5881
Ich bin seit 5 Jahren in der Ausbildung in der Rosen-Methode. Für das Zertifikat brauche ich jetzt noch weitere Behandlungen. Wer hat Lust, Klient*in zu sein? Ich lade dich ein, diese wunderbare Arbeit für dich auszuprobieren:

Die Rosen-Methode ist eine sehr wirkungsvolle Möglichkeit, seine inneren Möglichkeiten zu erfahren und zu entfalten. Während der Behandlung nehme ich mit meinen lauschenden Händen und behutsamen, offenen Fragen Kontakt zu dir auf. Durch die Halt gebende und wohlwollende Präsenz können sich tiefere Ebenen deines Körpers und die damit verbundenen Teile deiner Seele angesprochen fühlen. Der intensive und absichtslose Kontakt entspannt und eröffnet die Möglichkeit zu tiefer Erkenntnis …
"Bei dieser Arbeit geht es darum, .. die Wandlung zu vollziehen von der Person, die wir meinen zu sein, zu der Person, die wir wirklich sind." (Marion Rosen)

Ort: Nördlicher Friedrichshain/Grenze Prenzlauer Berg
Beitrag: momentan noch nur 30-60 Euro (je nach Selbsteinschätzung - falls das Geld für dich ein Hindernis ist und du die Methode trotzdem sehr gern kennen lernen möchtest, sprich mich bitte an!)

Ich bin neugierig auf dich und freue mich, von dir zu hören!

Frank Grünler (*1961)
Heilpraktiker für Psychotherapie, Core-Energetic-Therapeut, Praktizierender i. Ausb. der Rosen-Methode-Körperarbeit und Lehrer i. Ausb. des Rosen-Methode-Movements
(030) 38 10 38 38

www.komm-zu-dir.de/rosen-methode/

dummy
Democracy for future am 15.11. 9:30
8.11.2019 | almut | | Message Nr: 5880
Liebe Freunde in Berlin und Umgebung,

ich möchte euch hier zu politischen Kunstaktion einladen.
Freunde von uns aus Tamera werden zusmmen mit einem Künstler ein Luftkunstbild mit hunderten, vielleicht über tausend Menschen, auf der Wiese vorm Reichtag kreieren! Die künstlerisch-politische Aktion ist ein Symbol für unsere gemeinsame Gestaltungskraft, ein Demokratie-Kunstwerk, dessen Bild um die Welt gehen wird.
Überall, wo Demokratie unter Druck steht, leiden auch die Natur und das Klima! Wir brauchen neue Formen demokratischer Mitgestaltung, um den Herausforderungen unserer Zeit entgegen zu treten.

Wir freuen uns sehr darauf, euch auf der Reichstagswiese begrüßen zu können! Am 15.11. von 9.30-11.30 Uhr (Wichtig: gemeinsamer Start!).
Bitte ladet herzlich alle Menschen in Berlin und Umkreis zur Teilnahme ein. Leitet die Email weiter an Freunde, Familie, Bekannte und in euer Netzwerk... Let´s create together!

Mehr Infos 🖇️ https://aerial-berlin.de und im Facebook event Aerial "Democracy for Future" mit allen Details.
Kommt sehr gern zu unseren Vorab-Veranstaltungen am Freitag, den 8.11. um 19 Uhr im bUm, Paul-Lincke-Ufer 21, 10999 Berlin,und Dienstag, den 12.11. um 19 Uhr im Arte Luise Kunsthotel, Luisenstraße 19, 10117 Berlin!

Wir werden hier aus dem Zegg mit einer Gruppe von Menschen nach Berlin fahren. Vielleicht ein WIedersehen mit der/m Einen oder Anderen
Lieben Gruß,
Almut

dummy
Deep Connection - tantrischer Begegnungsabend
3.11.2019 | Eliane Hutmacher | | Message Nr: 5879
Hast du Lust auf Kontakt, Nähe und Verbundenheit? Freust du dich, bei dir anzukommen, dich zu spüren und von da aus ganz bewusst anderen Menschen zu begegnen, in Bewegung, in Berührung, mal spielerisch, mal still?

Dann lade ich dich ganz herzlich zum nächsten Deep Connection Abend ein, am DONNERSTAG, DEN 14. NOVEMBER um 19.30, ins Haus Lebenskunst, Mehringdamm 34. Hier kannst du erforschen, was es für dich braucht, um Intimität zuzulassen und wo deine Grenzen sind - was du dir wünschst, jetzt gerade, in dieser Begegnung - wie du das kommunizierst. Du kannst üben, ja oder nein zu sagen und so für dich zu sorgen. Vor allem kannst du erfahren, dass Nähe und Intimität nicht nur mit einem bestimmten Menschen möglich sind.

Ich biete einen achtsamen Rahmen, wo Raum ist für Lebendigkeit und Leichtigkeit, für Stille und Tiefe.

Meditation, Tanzen, Berühren, tantrische Übungen und Austausch sind Bestandteile dieser Abende .
Menschen jeden Geschlechts und jeder sexueller Orientierung sind willkommen.
Bitte komm pünktlich und in bequemer Kleidung.

Ich freue mich auf dich!
Eliane

Einlass ab 19.00 Uhr
gemeinsamer Beginn um 19.30 Uhr
gemeinsamer Abschluss 22.30 Uhr
Eintritt: 20-25 €

weitere Termine: 9.Jan / 2.Feb / 23.Feb / 14.März

bei Fragen : oder 0163 196 5959

dummy
Schluß, jetzt pack ich’s an!
I had enough, change now!
1.11.2019 | Annegret Torspecken | | Message Nr: 5878
Kein Coaching hilft, wenn du nicht den 1. Schritt tust. Aus dem Weg räumen, was dich blockiert.


Holographic Kinetics (HK) basiert auf dem Dreamtime Healing der Aboriginal und der Entwickler der Methode ist Steve Richards, ein Australier, dessen Großmutter noch Vollblut Aboriginal war. Als Kind hatte er die volle Erinnerung an die Vergangenheit sowie Fähigkeiten, von denen er immer wissen wollte, wie die zugrunde liegende Funktionsweise ist. Steve hat mit dem HK eine wissenschaftliche Grundlage geschaffen, um weitere Komponenten ergänzt und in über 50 jähriger Forschungsarbeit mit seinen Praktizierenden und Klienten weiter optimiert, so dass wir heute eine stabile Methode haben, mit der wir arbeiten können.

mehr Infos:
 

www.annegret-torspecken.me


‣ Kostenloser Info-Abend
‣ Einzelsitzungen am nächsten Tag möglich

Mittwoch, den
 6. November 2019
ZENIT Buchhandlung
Pariser Str. 7, 
 10719 Berlin G 
17:30 Uhr - 18:30 Uhr

bitte anmelden:
030 -883 36 80

0162- 7132 966
No coaching helps if you do not take the first step. Clear out of the way, what blocks you.

Holographic Kinetics (HK) is based on the Dreamtime Healing of the Aboriginal and the developer of the method is Steve Richards, an Australian whose grandmother was still Aborigina. As a child, he had the full memory of the past, as well as skills he always wanted to know the underlying basic rules. Steve has created a scientific foundation with the HK, complemented with other components and further optimized in over 50 years of research work with his practitioners and clients, so that today we have a stable methodology that we can work with.

more information:
 

www.annegret-torspecken.me


‣ Free information evening
‣ Single sessions possible next day

Wednesday, 6. November 2019
ZENIT Buchhandlung
Pariser Str. 7, 
 10719 Berlin G 
17:30 Uhr - 18:30 Uhr

please register:
030 -883 36 80

0162- 7132 966

dummy
Rosi sucht Wohnung oder WG Zimmer
4.10.2019 | Rosi Doebner | | Message Nr: 5874
Ich suche wieder ....!
wegen Eigenbedarf meines Hauptmieters endet meine Zwischenmiete zum Ende des Jahres und ich suche ein neues zu Hause bevorzugt in SO 36 (habe fast 20 Jhare im Wrangelkiez gelebt), Treptow, Altstralau. Bin aber auch offen für neue Bezirke zum wohnen und vielleicht auch mal eine Haus WG im Grünen ….
Mit Balkon oder Dachterrasse und Weitblick wäre ein Traum.

Habe in den 33 Jahren, wo ich inzwischen in Berlin lebe, fast überwiegend in den verschiedensten WGs gelebt.
Suche daher gerne zwei Zimmer in einer offenen und spirituell interessierten WG oder eine schöne 2 Zi Whg.

Was ich mitbringe: Weltoffenheit, liebe das Reisen- auch noch nach meiner Weltreise, schätze es in Gemeinschaft zu sein, den Austausch über die essentiellen Dinge des Lebens, lebendige Energie, NR, eine gute Schufa & die leiseste Spülmachine der Welt.

Freue mich über jeden Tip
an Rosi


Bitte gerne großzügig weiterleiten und verteilen DANKE

dummy
Meso-Ästhetik für Ärzte und Heilpraktiker
1.10.2019 | Maya Abdellaziz | | Message Nr: 5873
Mesotherapie ist eine sanfte Medizin ohne Nebenwirkungen nach den Prinzipien: wenig, selten und an der richtigen Stelle.
Ebenso hilft es der Schönheit ohne Skalpell. Dieses zweitägige Seminar in Berlin erschließt die Möglichkeiten der Mesotherapie
im Bereich der ästhetischen Medizin. Es vermittelt sowohl die nötige Theorie als auch die praktischen Fähigkeiten für den erfolgreichen
Start in die Mesoästhetik. (Mit Zertifikat)

Es gibt neben der Theorie auch praktische Anwendungen und Demonstrationen am Patienten.

16. und 17. November 2019
Sa. 9.30-18 Uhr, So. 10-17 Uhr, Anmeldung bis 12. Nov.

Siehe auch den Beitrag SEIN, 4/2019, S. 39 „Mesotherapie“ (https://www.sein.de/mesotherapie/)

Dr. Maya Abdellaziz
Tel.: 030 39 03 78 82, Mobil: 0157 74 95 78 49
Mail:
Info Ingeborg Hinz, Tel.: 0176 39 03 97 51
www.meso-therapie-berlin.de

dummy
Ein kraftvoller Start ins neue Jahr mit der Grinberg Methode
25.1.2010 | Conny Tulke | | Message Nr: 3353
Hallo Ihr Lieben,


ich biete für alle Interessierten bis zum 21.2.2010 kostenlose Probestunden nach der Grinberg Methode® an.


Die Grinberg Methode bietet einen strukturierten Weg, mit dem Körper und durch den Körper zu lernen.
Durch Berührung, Atmung, Bewegung und Übungen, sowie mit Techniken, die unsere Aufmerksamkeit erhöhen, will sie Menschen befähigen, wiederkehrende und einschränkende Lebensweisen im Körper und im Verhalten zu erkennen und zu stoppen.
Ziel ist es, diese Begrenzungen zu überwinden, um uns auf die Erfüllung unserer Wünsche zubewegen zu können.
So können wir eine tatsächliche Veränderung erreichen, die sich in unserem Leben und in unserem Körper zeigt.


Ort: Zentrum von PraktikerInnen der Grinberg Methode®
Schulzestrasse 21, 13187 Berlin-Pankow
(nahe dem wunderschönen Bürgerpark)


Für Terminvereinbarungen meldet euch bei mir:


Conny Tulke:
Handy: 0176-20 93 15 18, Tel: 030-37 00 60 40, Mail:


Ich freue mich auf Euch!

dummy
Habe ne Wohnung übrig
24.1.2010 | Stephan Bissart | | Message Nr: 3352
Stephan Bissart schrieb:
Wenn jemand ernstes Interesse hat, stelle ich gerne den Kontakt zum Vormieter her:
>
Lage: Kloedenstraße , Vorderhaus, 3. OG, kein Balkon
Schöne, gut geschnittene 3-Zimmer-Altbau-Wohnung im Vorderhaus, Morgen und Nachmittagssonne, gepfleges Haus, angenehme Mieterstruktur (viel junge Familien)
Gesamtwohnfläche ca. 86,81 qm, bestehend aus 3 Zimmer, 1 Küche, 1 Bad, 1 Diele incl. Abstellraum, 1 Keller,
Küche mit Eßplatz, einfache Einbauküche, Bad ohne Fenster, Wannenbad, Kammer, Laminat, schöner Stuck, guter Renovierungszustand Grundmiete derzeit: 499,17 Euro VZ Beko: 159,- Euro VZ HK/Warmwasser: 64,- Euro


Gruß, Stephan

Pages 12>
            powered by y-webdesign              Visitors: 140877